Master Classes Coaching Raum Frankfurt / Wiesbaden

Neurowissenschaftliches Coaching

Master Classes:

Die brandinvest-Coaching-Lounge: Weggefährten wiedersehen und neue Kontakte knüpfen

Als ausgebildeter Coach bauen Sie Ihre Expertise weiter aus. Sie sehen Coaches aus Ihrem Kurs wieder oder begegnen Coaches aus anderen Kursen und Schulen. So entsteht und wächst ein Forum für professionelle Coaches, das dazu einlädt, sich zu unterschiedlichsten Themen der Coaching-Profession auszutauschen, sich gemeinsam weiter zu qualifizieren und ggf. Kooperationspartner oder vielleicht sogar Freunde zu finden. Coaches aus anderen Schulen sind ausdrücklich herzlich willkommen.

Evolutionäres Lernen

“Kreativität ist ein Akt der Rebellion” Prof. Allan Snyder

Evolution bedeutet vereinfacht gesagt fortschreitende Weiterentwicklung von einer ursprünglichen zu einer höheren Form. In diesem Sinne entwachsen Sie gemeinsam Ihrer aktuellen Form und reifen zu einer höheren. Dabei entwickeln Sie in einem experimentellen Lernprozess bekannte Coaching-Methoden weiter bzw. erforschen neue, die Sie passend zu Ihrem Coaching-Stil kreativ umgestalten. Dies alles vollzieht sich durch Rollenspiele, gegenseitiges Supervidieren, kollegiales Lernen und gemeinsames Reflektieren. So wird jede Master Class ihre ganz eigene „Schöpfungsgeschichte“ schreiben.

In vier Stufen zur Meisterschaft

Das Master-Programm beinhaltet vier Stufen mit vier Seminar-Tagen verteilt über ca. 12 Monate. Wenn Sie das gesamte Curriculum durchlaufen haben, werden Sie auf einem neuen Niveau -fachlich wie persönlich -angekommen sein.

Denn wie immer, wenn mehrere Gleichgesinnte ihre Erfahrungen, Talente, Fähigkeiten und Wissen – kurz ihre Ressourcen – miteinander vereinen, entsteht ein neues Energiefeld. Und plötzlich erreichen Sie Etwas, das vorher nicht möglich gewesen wäre.

 

Freuen Sie sich auf gegenseitige Inspiration mit anspruchsvollen Inhalten,  Supervisionen, Trainings und Diskursen auf hohem Niveau. Während des gesamten Progamms werden Sie von DBVC Senior Coach Dr. Brigitte Wolter betreut. Sie erhalten wertvolle Impulse für Ihre Coaching-Praxis und wie Sie noch erfolgreicher als Coach tätig sein können.

Die Seminare finden jeweils freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Absolventen des kompletten Programms erhalten das Zertifikat „brandinvest Corporate Coaching – Master Coach“

Master Classes Teilnahme-Voraussetzungen

Die Master Classes stehen allen Coaches offen, die eine abgeschlossene Coaching-Ausbildung nachweisen können.

Master Classes Inhalte

Modul 1: Zuhörtechniken perfektionieren / Wirkung reflektieren

Man kann es nicht oft genug üben: Die Qualität eines Coaching steht und fällt mit der Fähigkeit des aufmerksamen, zugewandten Zuhörens. Je professioneller Sie zuhören können, desto treffender bilden Sie Ihre Hypothesen und desto wirksamer sind Ihre Coaching-Interventionen. Sie schärfen Ihre „Hörfähigkeit“ und optimieren Ihre Reflexions-Techniken in Rollenspielen mit Übungen aus der Motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing- MI) nach Miller, Rollnik, Rosengren.

Nach dem systemischen Prinzip geht es bei Interventionen um Wirkungen. Dabei gilt es zu beachten, dass eine Entwicklung nie nur eine Richtung nehmen kann sondern viele. Ein Impuls kann zu Wirkungen führen, die ihrerseits wieder Impulse für neue Wirkungen sind usw. Die Eigendynamik von Wirkungen lässt sich nicht aufhalten, noch kann man sie in ihrer Komplexität vorhersagen. Coaching-Interventionen sind daher mit Bedacht zu wählen.
Sie schulen Ihre Achtsamkeit im Hinblick auf die Wahl der Interventionen und deren Wirkungen auf den Coachee. Anhand von Fallbeispielen erleben Sie, wie unterschiedliche Annahmen zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen führen. Erweitern Sie Ihre Fähigkeit, Wirkungen -soweit möglich- zu antizipieren und bewusst, d.h. vor allem verantwortungsbewusst hervorzurufen.

Modul 2: From Zero to Hero – der Coach als Krisenbegleiter/in

Im Coaching begegnen uns immer wieder Menschen, die privat und oder beruflich an einem Scheideweg angekommen sind. Meist geht es um die mentale Bewältigung von Verlusten, Sinnkrisen, Entscheidungsfindung sowie Richtungs- bzw. Perspektivenwechsel.

Sie frischen Ihnen vertraute Techniken auf und erweitern ggf. Ihr Repertoire um neue Techniken zur Krisenintervention sowie Entscheidungs- und Zielfindung. Am Beispiel eines Outplacement-Coaching-Falles werden Sie die verschiedenen Phasen der Neuausrichtung in einem Rollenspiel mit einem Klienten (von extern) durchlaufen.

Modul 3: Complexity-Coaching: Über Werte als Anker, das Suchen nach Zusammenhängen und den Mut zum Handeln

Zu den größten Herausforderungen in unserer globalisierten Welt gehört der Umgang mit Komplexität, d. h. mit Unsicherheit. So werden auch in der modernen Arbeitswelt ab einer gewissen Stufe die Vorgänge so vielschichtig und unüberschaubar, dass sie von einem einzelnen nicht mehr kontrollierbar und beherrschbar sind.  Darauf müssen sich Führungskräfte mit einer neuen Führungsqualität einstellen. Im Business bzw. Executive Coaching wird Komplexität daher immer mehr zum Thema bzw. zum Coaching-Anlass.

Sie reflektieren Ihr eigenes Führungsverständnis und wie Sie selbst mit Komplexität umgehen. Sie vertiefen kybernetische Grundlagen, entwerfen auf dieser Grundlage Szenarien für Complexity Coaching und diskutieren diese im Plenum. Anschließend trainieren und reflektieren Sie in Fallbeispielen Ihre Kompetenz, Führungskräfte insbesondere der Managementebene darin zu unterstützen, Komplexität anzunehmen, daran zu wachsen und ihr Verständnis von Führung neu zu definieren.

Modul 4: Hirngerechtes Coaching – neurowissenschaftliche Grundlagen für die Coaching-Praxis

In diesem Workshop machen Sie sich vertraut mit neurobiologischen Grundlagen für Veränderungsprozesse in der Persönlichkeitsentwicklung. Damit einhergehend betrachten Sie psychologische Aspekte von Verhaltensweisen und Veränderungsprozessen. Sie erfahren, diskutieren und trainieren, wie sie neurowissenschaftliche Erkenntnisse in Coaching-Interventionen umsetzen bzw. anwenden können.

Assoziatives Coaching

Hier lernen Sie eine kreative, hochwirksame Coaching-Technik kennen und anwenden, die auf Erkenntnissen der Hirnforschung beruht. Ziel ist die die assoziative Verkettung von Ideen und Vorstellungen über bildliches Denken unter Umgehung der Zensur des begrifflichen Denkens.

Das Besondere daran ist, dass der Coachee zwischen einer Vision vom Ganzen und einzelnen Aspekten hin und her wechseln kann und dabei seine Hirnhemisphären optimal zusammenarbeiten. Mit dieser nichtlinearen Kreativtechnik führen Sie den Coachee in einen schöpferischen Gestaltungsprozess, der die rechte Gehirnhälfte zu neuem Leben erweckt. Lernen Sie diese kreative Coaching-Technik in Fallübungen kennen und anwenden. Erwünschter Nebeneffekt: auch Ihre rechte Hirnhälfte wird sich freuen und aufleben. Lassen Sie sich von den Ergebnissen überraschen.

Zur Vertiefung dieses Moduls erhalten alle Teilnehmer ein hochwertiges Buchgeschenk.

Master Classes Programm – Übersicht

  • Kompaktes High Level Curriculum
  • Auffrischen Ihrer Coaching-Kenntnisse
  • Evolutionäre Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Coaching-Expertise
  • Erweiterung Ihres Horizonts zu aktuellen Trends in der Arbeitswelt und Führungskultur
  • Zertifikat „brandinvest Corporate Coaching – Master Coach“ bei Teilnahme an allen Modulen
  • Naturnah tagen in einem 4-Sterne-Hotel in landschaftlich schöner Umgebung des Untertaunus
  • Preis inkl. Tagungspauschale mit Mittagsmenü oder Buffet, Kaffeepausen mit Getränken und Snacks sowie Kaltgetränken im Seminarraum

Der größte Nutzen für jede »Master Class« besteht ganz eindeutig in der dynamischen Interaktion der Coach-Professionals, aus der sich ein Know-how-Transfer vom feinsten und ein immenser gegenseitiger Ansporn entwickeln.

Teilnehmerzahl 

Mindestens 6 TN – Maximum 12 TN

Investition

1.680,00 € zzgl. MwSt. (= 1.999,20 €) (Preis pro Seminartag/Stufe: 420,00 € zzgl. MwSt.)

Ratenzahlung 5 % Aufpreis: 4 x 441,00 € zzgl. MwSt. (=4 x 524,79 €)


Brandinvest-Coaches erhalten einen Bonus von 20 % bei Zahlung der Gesamtrate = 1.344,00 € zzgl. MwSt. = 1.599,36). Bei Ratenzahlung entfällt der Aufpreis ( 5 x 420,00 € zzgl. MwSt.)


Preise inkl. Handouts zu den einzelnen Modulen, Tagungspauschale mit Mittagsmenü oder Buffet, Kaffeepausen mit Getränken und Snacks sowie Kaltgetränken im Seminarraum.

Übernachtung und Abendessen sind nicht im Preis enthalten.

Master Classes Termine 2017

  • 24. März 2017
  • 02. Juni 2017
  • 08. September 2017
  • 08. Dezember 2017

Jeweils 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 31. Januar 2017

Master Classes Veranstaltungsort

Vier Sterne Golf-und Spa-Hotel Hofgut Georgenthal in schöner, naturnaher Umgebung des Untertaunus. (Raum Frankfurt am Main / Wiesbaden)

Hofgut Georgenthal

Hofgut Georgenthal

 Master Classes Anmeldung

Bitte nehmen Sie Kontakt auf – Vielen Dank. 

Oder nutzen Sie das Kontaktformular. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare.  

 

Titelfoto: Pixabay Gerd Altmann

– Vielen Dank für eine kurze Erwähnung oder Weiterleitung dieses Beitrags!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Interessiert? – Schreiben Sie mir:

Ihr Name (bitte ausfüllen)

Ihre E-Mail-Adresse (bitte ausfüllen)

Betreff

Ihre Nachricht

Spamschutz: Bitte geben Sie im nachfolgenden Feld captcha ein: