Kundenstimmen

Kundenstimmen

Kundenstimmen

Hall of Fame:

Mit freundlicher Genehmigung nachfolgend “O-Töne” / Kundenstimmen meiner Klientinnen und Klienten bzw. TeilnehmerInnen der Fortbildung zum Personal und Business Coach IHK :

Marek Sarnowski, Diplomschauspieler, Personal- und Businesscoach, Dozent für Schauspiel, GLK- Trainer und bald auch Präventologe

Feedback zur Fortbildung zum Personal & Business Coach IHK 2016 – 2017

Nachdem ich im vorigen Jahr mehrere Angebote für Coachingausbildungen sondiert habe, war mir nach unserem Erstgespräch klar, dass die Ausbildung bei Ihnen für mich die absolut richtige ist. Dieser Eindruck hat sich für mich während des letzten Jahres mehr als bestätigt. Sie haben uns mit größter Seriösität und Kompetenz durch diesen Prozess geführt. Die Seminare waren die reine Freude; immer interessant und inspirierend u.a. auch aufgrund der praktischen Anteile. Ich kann die Coachingausbildung bei Ihnen mit bestem Gewissen empfehlen und wünsche Ihnen noch viele spannende und schöne Erfahrungen und Erlebnisse mit den zukünftigen Gruppen.

Vielen Dank für eine bereichernde und inspirierende Zeit.

 

Pia Krämer, Apothekerin und Trainerin im Gesundheitswesen, Hünfelden

Auszug aus einem Feedback zur Fortbildung zum Personal & Business Coach IHK 2015 – 2016

[…]Aber ich habe letztendlich eine goldrichtige Entscheidung getroffen, es vergeht kaum ein Tag, an dem ich im Rahmen meiner Tätigkeit als „Apotheken-Coach“ nicht an Sie denke. Sie haben es meisterhaft verstanden, auf stets wertschätzende Weise eine solide Grundlage zu legen für die Arbeit als Coach – die Reflektionen zu den Begriffen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen fallen mir da beispielhaft ein, und auch die für meine Haltung sehr wert-volle Werte-Arbeit. Im Gespräch mit anderen Coaches stelle ich immer wieder fest, dass in der Ausbildung eine Vielfalt von Modellen und Tools behandelt wurde. Das gibt mir die Möglichkeit, für viele meiner praktischen Themen den passenden theoretischen Unterbau zu liefern – das finde ich persönlich immer wieder toll, so wird es für mich rund.

Das Fazit: ich bin nach dieser Reise mit Ihnen und meinen ebenfalls sehr inspirierenden Kollegen tatsächlich eine Andere geworden – dafür danke ich Ihnen herzlich!

Jona Jakob

Lehrgang zum Personal & Business Coach IHK 2015 – 2016

Was wollte ich mit der Ausbildung erreichen? Was waren meine Ziele?

  • Ich stamme aus der Schweiz – ich wollte verstehen, wie ‘Coaching’ in Deutschland verstanden wird
  • Ich wollte nach zehn Berufsjahren als Coach meine Erfahrungen konsolidieren
  • Ich wollte aus formalen Gründen einen Ausweis einer deutschen Ausbildung in Coaching

Ich fand in den Online-Texten von Frau Brigitte Wolter jene Nicht-direktive Haltung, die mir als Gesprächsberater im Personenzentrierten Ansatz (nach Carl R. Rogers) wichtig ist. Das sprach mich an. In besten Gefühlen fuhr ich dann vom Vorgespräch nach Hause, spürend, dass ich mit einem Menschen zusammensass, der nicht etwas erzählte, sondern bei dem mich das Gesprochene, das Gefragte und Gesuchte trug, als läge ich in einer Wolke von Annahme und Verständnis.

Das Jahr verging im Flug. In allen Begegnungen waren wir stets drei Elemente: die Gruppe, die Vermittlerin, Frau Dr. Wolter, und ich, der Erlebnisse aus der Praxis beisteuern konnte. Eine wunderbare Kombination. Die hohe Motivation liess die Klasse  freiwillig an Lernsonntagen die vermittelten Inhalte reflektieren. Frau Wolters Weg ‘vom Samenkorn zur tragenden Ähre’ ging auf. Habe ich meine Ziele erreicht? Ich habe viel mehr erreicht, als die oben formulierten Ziele.

Es ist mir ein grosses Geschenk – ich lernte in Frau Wolter einen Menschen und einen Coach kennen, der in Gesprächen, Rhythmen, Distanzen, Tönen, Zeichen und in der gesamten Lehrgangs- und Entwicklungskonzeption ein für mich höchstes Mass an Fachlichkeit in der Profession des Coachings vorlebt. Mit ihrer Haltung stärkte sie in mir mentale wie philosophische Grundlagen, welche die Stellung und Haltung für einen wirksamen, unabhängigen, wie geschäftlich erfolgreichen  Coach bedingen.

Plus Ultra werden Sie, liebe Leserin und Leser, m.E. weit suchen müssen, einer so vertieft erarbeiteten, bewussten und liebevollen wie auch authentischen Seele zu begegnen, mit der Sie in solch einer bemerkenswerten Qualität von Kontakt stehen können, wie wenn Sie Frau Dr. Wolter begegnen.

Meinen herzlichen Dank für die wunderbare Erfahrung.

Jona Jakob
www.jonajakob.com

Marion  Ramb-Uderstadt, u. a. Systemische Familientherapeutin, Personal und Business Coach, Worms

Jetzt ist knapp ein Jahr vergangen, seit ich die Coaching-Weiterbildung bei Frau Dr. Wolter abgeschlossen habe. In dieser Zeit habe ich mich immer wieder auf Erfahrungen und Lerninhalte, die ich in der Coaching-Weiterbildung gemacht habe, besonnen und zurückgegriffen, so angewendet und kommuniziert.

Neben den vielen praktischen, leicht zu vermittelnden und so effektiven Methoden ist mir die Auseinandersetzung mit unseren Werten, ihrem Werte- und ihrem dahinter stehenden Menschenbild das, was mich nach wie vor am meisten beeindruckt und beeinflusst hat. Gleich zu welchen Themen und Fragen, es ist immer hilfreich, diese Wertehaltungen zu thematisieren.

Noch einmal spreche ich ihr meine tiefsten Dank aus: Für die Art und Weise der Vermittlung, für die Inhalte der Weiterbildung und ganz besonders an die so integre Person von Frau Dr. Wolter, die eines meiner Vorbilder geworden ist.

 

Hans-Georg Dahl, HGD PersonalConsulting, Outplacementberater, Interim Manager HR

 Dahl_5971_8x10_300.

Zum Start eines beruflichen Neubeginns nach langjähriger Tätigkeit als HR-Manager wollte ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern. Business Coaching erschien mir das richtige Modul zur Vervollständigung meines Portfolios.

Frau Dr. Wolter hatte ich als Personalleiter bereits mit dem Coaching von Mitarbeitern in schwierigen beruflichen und persönlichen Situationen beauftragt und das Feedback der Klienten und die sichtbaren Erfolge waren für mich die beste Empfehlung für eine Ausbildung bei ihr.

Meine Einschätzung hat sich voll bestätigt. Frau Dr. Wolter versteht es meisterlich, allen Teilnehmern ein hohes Niveau an Wissen über das Thema Coaching zu vermitteln. Was für mich aber fast noch wichtiger war: Die absolute Neutralität in weltanschaulichen Dingen, die Möglichkeit für jede Teilnehmerin/jeden Teilnehmer die eigenen Werte zu artikulieren und in das individuelle Coaching-Konzept einzubringen. Hier wird Coaching fern von jeder Beliebigkeit ernsthaft gelehrt und die hohe Verantwortung deutlich gemacht, die der Coach für den sauberen Coaching-Prozess und die Vermeidung manipulativer Interventionen trägt.

 

Ines Langer

2013-10-01 18.15.44

Nachdem ich mich über einige Coaching-Ausbildungen informiert hatte, habe ich mich schließlich für die von Frau Dr. Wolter entschieden. In den 14 Monaten erhielten wir nicht nur eine gesicherte Basis an Theorie, sondern auch viele Möglichkeiten das frisch gelernte praktisch anzuwenden und sich auszuprobieren. So hatte ich am Ende der Ausbildung sowohl eine Sicherheit in der Anwendung verschiedener Tools und im systemischen Denken sowie Vorgehen erlangt, als auch im Verlauf des Jahres viel über mich selbst gelernt. Hierbei habe ich mich bei Frau Dr. Wolter jederzeit fachlich und persönlich gut aufgehoben gefühlt, die aufgrund ihrer Erfahrung und wertschätzenden Art uns Teilnehmer gleichermaßen forderte aber auch einen geschützten Rahmen schaffte.

Dank dieser Ausbildung habe ich an Souveränität im meinem Leitungsalltag hinzugewonnen, aber auch im persönlichen Bereich viele neue Einsichten gewonnen, die mir zu einer insgesamt entspannteren Haltung verholfen haben.

Judith McCrory, DER Touristik

Bild1

Es fing mit dem Bauchgefühl einer notwendigen Veränderung an. Selber Coach zu werden (anstatt ein Coaching zu machen) kam dafür in Frage. Aber Veränderungen bedeuten eine Reise der Neugierde, genauso wie der einhergehenden Unsicherheit und des Gefühls der Verwundbarkeit. Somit ist ein Vertrauen in die Reisebegleitung sehr wichtig.

Schon im Erstgespräch stellte sich das richtige Gefühl zu Frau Dr. Wolter ein. Ich habe sie durch das ganze Training hinweg als einen wunderbar sensiblen und erfahrenen Menschen erlebt. Sie ging sehr achtsam mit mir um, ohne mich vor den eigenen Schwächen schützen zu wollen. Ich durfte lernen.

Ich habe meine neuen Einsichten in meinem eigenen Tempo selber verarbeiten, mit passender Literatur vertiefen und in der Anwendung mit den anderen Kursteilnehmern reichlich üben dürfen.
Um viele Erfahrungen und Eindrücke reicher sehe ich das Leben klarer und bunter. Diese Reise hat mich sehr in meiner Grundhaltung gestärkt. Ich bin souveräner und gehe mit den meisten Situationen entspannter um. Das ist unbezahlbar wertvoll.

Vielen Dank!

Dr. Susanne Lang-Eilfort, EigenWert-Coaching

Motiv 6334 JPG

Die Ausbildung bei Frau Dr. Wolter hat mich mehr als überzeugt, weil sie sich nicht auf die Vermittlung von Tools reduziert. Die hohe Werteorientierung ermöglicht einen klaren Maßstab und unterstützt dabei, auch den eigenen Coachingansatz anhand persönlicher Werte zu entwickeln.

Die wertschätzende und empathische Art der Vermittlung durch Frau Dr. Wolter hat mir viele Kenntnisse und noch mehr Erkenntnis über mich selbst vermittelt. Der hohe Anteil an eigenen Übungsmöglichkeiten und der Schwerpunkt in systemischer Gesprächsführung garantieren eine gute Vorbereitung auf die Praxis.

Hans-Gerhard Hallet, Consultant – T-Systems International GmbH

Vielen Dank an Sie Frau Dr. Wolter, das war eine wirklich lohnens- und empfehlenswerte Fortbildung, eine unvergessliche und lehrreiche Zeit für uns!

Wir haben in dem zurückliegenden Jahr der Ausbildung zehn überaus interessante und arbeitsintensive Wochenenden miteinander gehabt. Exzellent die Balance zwischen „trockener“ Theorie und den zahlreichen praktischen Übungen in Vorbereitung auf das, was uns im Alltag irgendwann und irgendwie beschäftigen kann – einfach eine Bereicherung.

Ihre authentische Art macht Sie zu einer „Botschafterin“ fürs systemische Coaching – ein wahrhaftiges Vorbild mit ausgeprägter sozialer Kompetenz und für uns alle ganz wichtig: Ihre Gabe, jederzeit wertschätzendes und wertvolles, konstruktives Feedback zu geben.

An alle Suchenden: Uneingeschränkte Empfehlung!

Kerstin Henkel, Area Manager Reviderm AG

IMG_1694

Liebe Frau Dr. Wolter

Seit April bzw. seit Beginn der Ausbildung ist extrem viel passiert.

Die persönliche Entwicklung, bedingt durch die Ausbildung zum Personal und Business Coach, ist für mich extrem wertvoll.

Kommunikation in ihrer komplexen Bandbreite sowie die gelernten Tools des systemischen Coachings sind im Berufsleben mannigfaltig verwendbar.
Besonders beeindruckt bin ich von Ihrer exzellenten ethischen Haltung Menschen gegenüber.

Die Ausbildung kann ich jedem empfehlen, der sich in seiner Persönlichkeit weiterentwickeln möchte.
Das Jahr hat enorm viel Spaß gemacht, und ich erinnere mich sehr gerne daran zurück.
In Zukunft werde ich noch weitere Seminare bei Frau Dr. Wolter besuchen.

Kerstin Henkel

Kathrin Bermes. Akono-Development

Portrait

Schon länger habe ich mich mit dem Gedanken beschäftigt, mich als Coach selbstständig zu machen. Bei meinen Recherchen bin ich auf Brandinvest und die Ausbildung zum Personal & Business Coach von Frau Dr. Wolter gestoßen. Nach dem persönlichen Gespräch mit Frau Dr. Wolter stand mein Entschluss schnell fest und die Ausbildung hat meine Erwartungen in vielerlei Hinsicht weit übertroffen.

Der umfangreiche Lernstoff wurde in den Wochenendmodulen praxisnah, fesselnd und klar vermittelt. Nach jedem Wochenende hat sich nicht nur mein Wissen erweitert, auch habe ich jedes Mal neue Impulse für meine persönliche Entwicklung mitnehmen können. Die strukturierten, wertschätzenden und konstruktiven Feedbacks von Frau Dr. Wolter sind potentialorientiert und haben mich in meiner Coaching-Kompetenz gestärkt.

Ich blicke zuversichtlich in die Zukunft, da ich mit der Ausbildung zum Personal & Business Coach bei Frau Dr. Wolter das notwendige Handwerkszeug und Fachwissen vermittelt bekommen habe, kompetent, wertschätzend und ressourcenorientiert coachen zu können.

Sabine Taubenhofer, Gedanken Gut Gedacht

Sabine_gedankenGutGedacht

Die Entscheidung eine Weiterbildung zum Personal- und Business Coach zu machen, fiel mir leicht, die Auswahl einer geeigneten Ausbildungsstelle jedoch umso schwerer. Sehr viele Anbieter sind auf dem Markt, wie soll ich da den richtigen finden?! Nach 6 Monaten der Suche und unendlich vielen Telefonaten entschied ich mich für „brandinvest“ und somit für Frau Dr. Brigitte Wolter. Ich fühlte mich durch das Telefonat sehr kompetent beraten, ohne reißerische Versprechungen. Für diese Entscheidung wurde ich reich belohnt.

Es ist schwer in Worte zu fassen, wie tief wertschätzend und professionell Frau Dr. Wolter die Lehrinhalte vermittelt. Ausnahmslos IMMER bewegt sie sich auf Augenhöhe und lebt vor was Neutralität und Wertschätzung wirklich zu bedeuten hat. Es ist mir zu wenig sie NUR Trainerin oder Ausbilderin zu nennen, das Wort „Lehrmeisterin“ trifft hier auf den Punkt. Schon zu Anfang bildete sich tatsächlich eine dynamische Gesamtgruppe, in der ausnahmslos jeder als Person so anerkannt wurde wie er/sie ist. Untereinander getragen und anerkannt, tat sich eine einzigartige Trainingsplattform über einen Zeitraum von 12 Monaten auf.

Zwei prall gefüllte Ordner mit wertvollem theoretischen Grund- und Fachwissen und sehr vielen Anwendungsbeispielen werden schnell stetige Begleiter. Kurzum, ein hochwertiges Kompendium, gespickt mit allem was benötigt wird, um als Personal- und Business Coach tätig zu werden. Die Basis und noch viel mehr werden hier geschaffen. Und nicht nur das, auch für viele andere Bereiche (Mitarbeiterführung, Beratung, Training, Ausbildung usw.) jederzeit hilfreich.

Ich konnte trotz, „oder sogar gerade deswegen“ während einer Talsole in meinem Leben neue Entwicklungschancen erkennen und ergreifen. Die wunderbare Atmosphäre, einer außerordentlich spannenden und netten Gruppe, die getragen war von Wertschätzung, verhalf uns, ein Stück des Weges gemeinsam gehen zu können.
Ich kann die Ausbildung im Hause „brandinvest“ bei Frau Dr. Brigitte Wolter uneingeschränkt weiterempfehlen. Bitte bleiben Sie so wie Sie sind!

Vielen herzlichen Dank!

Alena Gutsche, Königstein

Bewerbung

Die richtige Ausbildung zum Personal und Business Coach zu finden, ist gar nicht so einfach. Das Angebot ist groß und vielfältig. Als Marketing-Fachfrau war ich aber gleich von dem professionellen Auftritt und der wertschätzenden Ansprache von Fr. Dr. Wolter begeistert. Und dieses Bauchgefühl wurde während der gesamten Ausbildung bestätigt. Brandinvest ist ein in sich sehr stimmiges und effizientes Konzept für die Vorbereitung und Ausbildung zum Personal und Business Coach.

In ihrer sehr wertschätzenden Art hat uns Fr. Dr. Wolter mit der ersten Stunde nicht nur die wichtigen theoretischen Grundlagen vermittelt, sondern diese wurden gleich sinnvoll in die Praxis umgesetzt. Schon nach kurzer Zeit fühlten wir uns sicher und kompetent, in der Rolle als Coach Menschen in Veränderungsprozessen begleiten zu können. Ich kann und werde auch weiterhin die Ausbildung von Fr. Dr. Wolter sehr empfehlen.
Liebe Grüße
Alena Gutsche

Dr. Katharina Eich, Mannheim

IMG_0048

Die Rolle des Coaches in der Tiefe zu verstehen und ausüben zu lernen war eine sehr wertvolle Erfahrung für mich. Der Aufbau der Ausbildung zum Personal & Business Coach bei Frau Dr. Wolter ist ideal aufeinander abgestimmt und die vermittelten Inhalte hatten für mich die genau richtige Mischung aus theoretischer Diskussion und Zeit für die praktische Anwendung.

Die Ausbildung hat mir nicht nur geholfen, meine Kompetenz als Beraterin zu schärfen und mein eigenes Profil logisch zu ergänzen, sondern auch meinen weiteren Entwicklungsweg klarer zu sehen. Mit dem von Frau Dr. Wolter weitergegebenen Repertoire an Coaching-Skills fühle ich mich dafür sehr gut gerüstet.

Julia Schweiger, Regional Quality Manager Germany, LSG Sky Chefs München

Julia Schweiger

Frau Wolter hat ein sehr seriöses Auftreten und das zieht sich auch durch den ganzen Kurs. Sie vermittelt die sehr interessanten Themengebiete mit vielen Praxisbeispielen, so dass die Seminartage wie im Fluge vergehen. Klasse ist, dass man die Zeit hat, die erlernten Dinge sehr häufig auszuprobieren und somit etwas Routine zu entwickeln. Von den Inhalten/ Aufwand her ist es auch gut neben dem Job zu bewältigen, auch wenn man dafür etwas Selbstdisziplin benötigt.

Zusammenfassend eine klare Empfehlung, es war eine super Erfahrung die einen das ganze Leben begleiten wird.

Pia Tiffe, Darmstadt

IMG_1087_Xing

Ich kann die Ausbildung zum Personal & Business Coach bei Frau Dr. Wolter ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Ich habe die Inhalte als sehr lehrreich und spannend empfunden und habe mich dadurch beruflich und privat weiterentwickeln können. Die Mischung aus Theorie und Praxis hat mir sehr gut gefallen.

Mark Karasira, Karasira.de Personalentwicklung | Kommunikation | Coaching

karasira

Fotografiert von Maartje Ansems

Die Entscheidung für die Ausbildung zum Personal- und Business Coach IHK bei Frau Dr. Wolter war genau richtig. Die Ausbildung war anspruchsvoll, lehrreich, spannend und hat mich als Menschen und Coach weit nach vorne gebracht. Anfangs suchte ich in der Ausbildung nach einer erfahrenen Trainerin – bekommen habe ich eine einzigartige Lehrmeisterin. Empathisch, klar strukturiert und mit einem genauen Auge auf der Dynamik innerhalb der Gruppe führte Frau Dr. Wolter uns durch die Ausbildung. Dabei nahm sie sich für jeden Teilnehmer Zeit und brachte uns Vertrauen, Wertschätzung und Verständnis entgegen.

Von Anfang bis Ende fühlte ich mich sehr gut aufgehoben, inhaltlich gefordert und gefördert, sowie als Mensch wahrgenommen und verstanden. Vielen Dank für die tolle Zeit!
Fazit: Ich kann die Ausbildung bei Frau Dr. Wolter nur empfehlen. Ich bin begeistert!

Lars Manzeschke

Die Ausbildung bei Ihnen war eine wahre Freude. Die Leichtigkeit, mit der Sie bereits am ersten Wochenende unseres Kurses eine so ungeheuer offene, fokussierte und kreative Atmosphäre geschaffen haben, hat mich nachhaltig beeindruckt. Der Kurs war immer anregend, und ich bin sicher, dass er nicht nur mich, sondern jeden in der Gruppe nachhaltig verändert hat.

Spomenka Skvorc

Spomenka Skvorc_shooting 2013_sw

Im März 2013 trafen 11 Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Was aber alle gemeinsam hatten war die Neugier auf den unbekannten Weg zu einer Reise. 12 Monaten später standen wir alle da: Mit einem vollgepackten Methodenkoffer, interessanten Erfahrungswerten und neugewonnenen Freundschaften.

Mein Fazit nach 12 Monate intensiver Zusammenarbeit: Eine sehr bereichernde Zeit – menschlich, persönlich und fachlich. Frau Dr. Wolter versteht es, jeden einzelnen Teilnehmer auf eine individuelle, motivierende und wertschätzende Art abzuholen und das Potential der Menschen zu entfalten. Mit einem guten Mix aus Theorie und praktischen Übungen konnte ich das Gelernte sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext sofort umsetzen.

Wenn mich jemand danach fragt, ob ich die Coaching-Ausbildung von brandinvest weiterempfehlen kann: Ja, jederzeit!

Sabine Brehm, sichtweisen-coaching

sb__0557_quadrat_c_cross

Die Ausbildung zum Business & Personal Coach von brandinvest ist sehr empfehlenswert. Frau Dr. Wolter war jederzeit wertschätzend, empathisch und mit Blick auf jeden Einzelnen. Sie versteht es eine geschützte Atmosphäre aufzubauen in der Lernen Spaß macht und man keine Hemmungen hat, das Gelernte in Übungen umzusetzen.

Die Ausbildungsmodule waren stimmig und fachlich anspruchsvoll und wurden von Frau Dr. Wolter mit sehr viel Erfahrung und Fachwissen vermittelt. Die vielen praktischen Übungen vertieften das Gelernte optimal. Den Erfolg bzw. die hohe Qualität dieser Coachingausbildung messe ich daran, was ich direkt als Handwerkszeug zur praktischen Umsetzung mitgenommen habe.

Ich habe jedes einzelne Wochenende gerne “geopfert” und bin dafür reich belohnt worden. Frau Dr. Wolter, das tolle Ambiente und eine wunderbare Gruppengemeinschaft haben dazu beigetragen. Ich kann diese Ausbildung ohne Einschränkungen empfehlen.

Erich Posselt,  Brand Coach, Neufrankfurt GmbH

Es ist nicht einfach in der Fülle der Ausbildungsangebote das persönlich richtige zu finden, zumal als Neuling im Coaching. Ich habe mich vom ersten Moment an gut aufgehoben gefühlt. Frau Dr. Wolter hat sowohl die Grundlagen als auch ganz spezielle Problemstellungen immer offen und übersichtlich dargestellt. Als Gruppe hatten wir die Möglichkeit vieles zu entdecken, Tempo und Intensität waren dabei jedem einzelnen überlassen. Es war eine wirklich gute Zeit und ich habe viel gelernt. Über Coaching und über mich.

Tanja Willius

Tanja Willius

Die Weiterbildung von Frau Dr. Wolter war TOLL! Meine Erwartungen wurden weit übertroffen – ob es um Unterlagen, Methoden, Durchführung, Wertschätzung, Entwicklung, Persönlichkeit, Potenzialentwicklung oder Atmosphäre ging – wirklich eine runde Sache! Das Jahr verging im Flug…

Uwe Bamberger, Berufs- und Persönlichkeitscoach / IHK, Psychologischer Managementberater, Systemischer Berater

HP31_4

Die Fortbildung wurde von Frau Wolter mit sehr viel Fachwissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen perfekt gestaltet und begleitet. Frau Wolter versteht es hervorragend auf jeden einzelnen Teilnehmer individuell und wertschätzend einzugehen. Dabei entsteht in der Fortbildung ein Ort des gegenseitigen vorbehaltlosen Respektes und Vertrauens. Sie gibt jedem Teilnehmer mit viel Achtsamkeit, Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen das Gefühl wichtig, wertvoll und voller Ressourcen zu sein.

Ich habe die Fortbildungswochenenden immer sehr genossen und sie waren für mich eine Kraft- und Mutmachquelle. Ich fühle mich allerbestens auf das “Coach sein” vorbereitet und kann nun mit all den Modulen, Interventionen, Übungen, Maßnahmen und Techniken aus dem Vollen schöpfen. Herzlichen Dank dafür.

Carola Murmann, proveniens, Glashütten

IMG_1947

Liebe Frau Dr. Wolter,

Sie haben mich vom ersten Tag der Ausbildung an mit Ihrer Ruhe und Kompetenz begeistert. Ihre klare Art, Dinge zu vermitteln, hat mir – auch zu meinem gelegentlich schon vorhandenem Wissen – neue und interessante Impulse aufgezeigt und der Theorie das notwendige Leben eingehaucht.

Besonders wohltuend empfand ich den Freiraum, bestehende Methoden kreativ weiter zu entwickeln und diese mit Ihnen und der Gruppe konstruktiv zu diskutieren – Sie haben damit von Anfang an den Raum für individuelle Verstehens- und Ideenwelten geschaffen, die m. E. ein wesentliches Kriterium für echte Kompetenz sind. Ich empfand es als wohltuend und wichtig, mich im geschützten Rahmen der Ausbildung selbst erproben zu können. So wurden mir Ihre Ausbildungsmodule zu effizienten Wachstumsschritten. Vielen Dank!

 

Daniel Wirth, Personalentwickler

Wirth1

Die Entscheidung für eine Ausbildung im Coachingbereich ist nicht leicht. Es gibt hunderte von Anbietern, die alle großes versprechen.

Als ich mich nach längerer Suche auf brandinvest und damit auf Frau Dr. Brigitte Wolter  festgelegt hatte, war die Aufregung vor dem ersten Ausbildungswochenende groß.

„Passt die Ausbildung zu mir?“ „Ist Frau Wolter die richtige Ausbilderin?“ „Passt die Ausbildung zu meinen Vorstellungen?“ usw… die erste Aufregung verflog schnell. Eine nette Gruppe und eine sehr aufmerksame und einfühlsame Ausbilderin begrüßten mich. Eine herzliche Atmosphäre ließ nicht lange auf sich warten und innerhalb von nur einem Wochenende  war die Gruppe mit Frau Wolter zu einem festen Team zusammen gewachsen. Diese Mischung an unterschiedlichen Menschen machte einen wichtigen Teil der Ausbildung aus.

Die professionelle und wissende Art, aber auch das feine Auge für Details und eine große Gabe für konstruktives Feedback machen Frau Wolter zu einer prägenden Ausbilderin und die Ausbildung zu einem wichtigen Schritt  für jeden persönlich und evtl. auch beruflich. Die Inhalte der Ausbildung sind gut gewählt und vermitteln einen breiten Überblick über wichtige Themen im Coachingbereich.

Ich kann die Ausbildung uneingeschränkt empfehlen, und wünsche Frau Dr. Wolter noch viele weitere spannende Gruppen mit unterschiedlichen Menschen!

 Alexandra Götze, Business Coach Wiesbaden

AlexandraGötze_AK_front8

Die Ausbildung zum Business & Personal Coach von Frau Dr. Wolter ist uneingeschränkt empfehlenswert. Die Zeit der Ausbildung ist geprägt von wichtigen und erfahrungsreichen Impulsen und Frau Dr. Wolter versteht es eindrucksvoll in ihren Rollen als Ausbilderin, Sparring Partner / Coach hin und her zu springen und bleibt dabei doch immer ein Teil der Gruppe.

Die vermittelten Inhalte sind jederzeit auf das eigene Tun übertragbar. Das macht diese Ausbildung zu einem „allrounder“: Es bleibt etwas für das eigene Leben, die eigene Identität hängen – Unabhängig davon, was man danach mit der Ausbildung anfangen möchte.

 

Prof. Dr. Monika Zimmermann, Erziehungswissenschaftlerin, Heidelberg

Zimmermann_2012

Wie Perlen haben sich die Erfahrungen und Wissensbausteine der zehn Fortbildungsmodule zu einer „tragbaren“ Kette gefügt. Jede neue Perle ließ die Kette bedarfsorientiert und individuell wachsen. Der sanfte Schimmer der vollendeten Kette ist für mich symbolisch für die Anmut und die würdevolle Lehrkompetenz, mit der Frau Dr. Wolter unsere Gruppe zu führen vermöchte. Johann Wolfgang von Goethe hat treffend in Worte gefasst, was Frau Dr. Wolter lebt:

Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.

Danke für diese lohnens- und empfehlenswerte Fortbildung!

 

Lars Metz, Senior Project Manager, Heidelberg

Von allen von mir bisher besuchten Fortbildungen hat die Fortbildung zum Personal und Business Coach bei Dr. Wolter mein Denken und Handeln am meisten und nachhaltigsten beeinflusst.

Andrea Lange, Business Coach und Trainerin

Dr. Brigitte Wolter hat mich mit ihrer liebevollen, besonnenen und humorvollen Art schon am ersten Tag ihres Workshops zum Thema Coaching derart begeistert, dass sofort der Funke zum Mit- und Nachmachen und vor allen Dingen zum Dranbleiben übergesprungen ist. Dies hat sich auch in allen anderen Modulen, die noch folgten, fortgesetzt.
Mir haben ihre Erfahrung und der professionelle und authentische Coachingstil sehr imponiert. Sie hat uns mit sanfter Führung die Möglichkeit gegeben, unseren eigenen Stil und Weg im Coaching zu finden.
Bei unseren „Coachingsitzungen“ zeigte sich Frau Dr. Wolter immer sehr einfühlsam und wertschätzend. Sie gehört zu den wenigen Menschen, die die Wertschätzung leben und nicht nur von ihr sprechen. Dadurch hat sie uns die Richtung gewiesen, vertrauensvoll unsere eigenen Fähigkeiten und Stärken zu entdecken und zu entwickeln.

Vielen Dank nochmals Frau Dr. Wolter für die Ausbildung zum Business Coach und für die Begeisterung, die Sie in mir geweckt haben. Bleiben Sie so wie Sie sind!

Anja Natus, FEIN-Coaching  Trier

_U2A7935.CR2.p 1 (2)

Frau Dr. Wolter ist eine Lehrmeisterin im „ reinsten Sinne“.

Die Ausbildung bei ihr ist nicht nur inhaltlich und fachlich fundiert und aufeinander aufbauend, sie eröffnet einem darüber hinaus einen tiefen Einblick in die Arbeit, die Berufung und das Wirken eines Coaches.

Frau Dr. Wolter zeigt und lehrt einen, wie wirkungsvoll und zielführend die „sanfte Methode“ des systemischen Coachings ist und macht einem insbesondere auch die damit verbundene Verantwortung für den jeweiligen Klienten klar.

Die Ausbildung bei ihr macht es mir möglich, meine Idealvorstellung von einem Coach umzusetzen. Der Beruf des Coaches erfordert nämlich nach meiner Überzeugung nicht nur eine anspruchsvolle, fundierte fachliche Ausbildung und eine ausgeprägte soziale Kompetenz, sondern darüber hinaus auch die Fähigkeit sich selbst zurückzunehmen und dem Coachee den Prozess unter Hilfestellung des Coaches zu überlassen.

Nicht nur die fachlichen Fähigkeiten, sondern auch die für einen erfolgreichen Coachingprozess unerlässliche Geduld und das Vertrauen in die Fähigkeiten des Klienten habe ich durch Frau Dr.Wolter gelernt.

Sie verkörpert und lebt diese Fähigkeiten und hat sie mir in dem einen Ausbildungsjahr immer wieder eindrucksvoll vor Augen geführt.

Für mich als Juristin war die Kombination aus analytisch fachlichem Ansatz und der wertschätzenden, dem Menschen unvoreingenommen zugewandte Sicht die ideale Mischung. So sollte nach meiner Überzeugung ein Coach denken.

Müsste ich mich noch einmal für eine Ausbildung entscheiden, würde meine Wahl aus tiefster Überzeugung immer wieder auf sie fallen.

Herzlichen Dank für dieses lehrreiche und prägende Jahr!

Christopher Kaplan   –   Maximum View  professional life and business coaching,  Edingen-Neckarhausen

Chris_2

Frau Dr. Wolter bewegt und regt zum Nachdenken an. Dieses transportiert sie in ihrer ganzen Person. Es gibt Menschen, die bewegen und öffnen. Frau Dr. Wolter tut dies nicht nur gewissenhaft, sondern auch auf einer Ebene der prägenden Substanz.

In dieser beruflichen Fortbildung nimmt Frau Dr. Wolter alle Personen unter ihre Fittiche und spielt ihr Wissen behutsam ein. Dieses sorgsame Voranschreiten ergibt eine Fortbildung, die nicht nur lehrt, sondern auch nachhaltig prägt. Tools und Methodiken werden tief transportiert und praxisnah dargestellt. Frau Dr. Wolter steht allen Sachlagen, Fragen und persönlichen Denkweisen offen gegenüber und formt sie zu nutzvollen Erkenntnissen, von denen jeder nach der Fortbildung auf seine eigene Art und Weise profitieren kann. Diese Coachingausbildung war und ist die beste Entscheidung gewesen, um meine Coaching Expertise auf ein solides Fundament zu stellen und um mich selbst weiter zu entwickeln.

Ich danke Ihnen Frau Dr. Wolter mit ganzen Herzen.

 

Jutta Becker, ESWE Versorgungs AG  Wiesbaden, Leitung Personalentwicklung

Die Fortbildung hat mir außerordentlich gut gefallen, ist anspruchsvoll und praxistauglich. Ich habe selten ein so hervorragendes Lernklima in einer Gruppe mit einer ausgesprochen professionellen Trainerin-Frau Dr. Wolter- erleben dürfen.

Andrea Faulhaber, Coaching & Beratung, Leipzig

????????????????????????????????????

 

Nachdem ich schon Anfang 2010 die Ausbildung zum systemisch basierten Personal Coach bei Frau Dr. Wolter absolviert hatte, ergab sich für mich die Frage, ob und wo ich noch eine zertifizierte Ausbildung zum Business Coach absolvieren soll, da ich mit dem Gedanken spielte mich selbständig zu machen. Ich habe mich nach kurzer Überlegung wieder für Frau Dr. Wolter entschieden und wurde auch in der zweiten Ausbildung wirklich bereichert.

Nicht nur die Inhalte der Ausbildung haben mich überzeugt, sondern auch viel mehr und immer wieder diese wunderbare Haltung, die Frau Dr. Wolter Menschen gegenüber einnimmt und vorlebt. Diese unglaubliche respektvolle und wertschätzende Art und das Eingehen auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten in unserer doch sehr anspruchsvollen Gruppe war wirklich vorbildlich und punktgenau. In ihrer Haltung und Kompetenz dient sie mir als Vorbild und man
kann allen nur wünschen, dass auf diesem großen Coachingmarkt mehrere Menschen von ihrem Format unterwegs sind.

Diese gute und fundierte Ausbildung kann ich jedem “Suchenden”uneingeschränkt ans Herz legen. Hier wird sicher der Grundstein für eine sehr werteorientierte Arbeit als Coach gelegt.

Vielen Dank für ein wertvolles Jahr, persönliche Begleitung, Motivation, Vermittlung von Wissen und einfach eine unvergesslichen Zeit!

Wilhelm Müller, Neumarkt: Mein Feedback zur “Kompaktausbildung zum Personal Coach”:

Ich habe vom 04.09.2010 bis 26.02.2011 meine Ausbildung zum Personal Coach bei Brandinvest erfolgreich durchgeführt.
Ich war auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und fand bei Dr. Brigitte Wolter meine Wunschweiterbildung zum Personal Coach.
Bei der Durchforstung der Ausbildungsangebote bin ich auf Frau Dr. Brigitte Wolter gestoßen, da mir die werteorientierte Ausrichtung der Ausbildung sehr gut gefallen hat. Und dies hat sich bestätigt. Die Ausbildung war auch rundum stimmig und zielorientiert.
Mit sehr viel Feingefühl und Bestimmtheit führte Frau Dr. Wolter uns Teilnehmer zu einem erfolgreichen Abschluss.
Der Kurs war sehr wertig und brachte große persönliche und berufliche Gewinne.
Danke Brigitte – das hast Du fein gemacht.

Angelika Weinrich – Jhrg 1953 – cm-cc.net: Ausbildung zum Personal Coach bei Dr Brigitte Wolter – brandinvest –

Zur Vervollständigung meines Profils als Change Manager habe ich mich für eine Coaching Ausbildung bei Frau Dr Brigitte Wolter entschieden.

Ich habe diese Entscheidung nicht bereut, die Ausbildung war in jeder Hinsicht sehr wertig.

Die schriftlichen Unterlagen vermitteln umfangreiche theoretische Grundlagen und Anwendungsbeispiele. Ein Nachschlagewerk für die Praxis mit vielen Anregungen zur Wissensvertiefung. Es enthält reichhaltiges Material zu allen Facetten des systemischen Coaching .

Viele Praxis-Übungen, insbesondere um eine erste Sicherheit im Einsatz von Coaching zu erhalten, sind das 2.Standbein der Ausbildung. Das teilweise sehr emotionale Thema Coaching fand in einer sehr respektvollen und anerkennenden Arbeitsatmosphäre statt.

Es ist zu spüren, dass Frau Dr Wolter selbst viele Jahre Praxiserfahrung mitbringt, die sie an ihre Schüler weitergibt. Für die Ermutigung, meinen Weg weiter zu gehen und meine persönlichen Stärken für meine Arbeit als Coach einzusetzen, danke ich ihr ganz besonders.

Andrea Faulhaber, Lufthansa Systems Passenger Services, Systemanalytikerin Testdesign und Analyse: Ausbildung zum Personal Coach

Die Ausbildung zum Personal Coach bei Dr. Brigitte Wolter hat mich unglaublich bereichert. Erst nach längerem Suchen nach der geeigneten Weiterbildung habe ich mich für die Ausbildung bei BRANDINVEST entschieden und es keine Sekunde bereut.

Ich kann jetzt nach diesen 6 Monaten deutlich sagen „ Ich kann coachen“ und der Weg dahin war spannend und hat mir auch in der eigenen Persönlichkeitsbildung weitergeholfen.

Die Ausbildungsunterlagen waren sehr informativ, lebendig und gut zu verstehen.

Die Inhalte und Tools wurden so toll vermittelt, dass man bestimmte Dinge recht schnell verinnerlicht hatte. Frau Dr. Wolter hat eine ganz besondere Art mit Menschen umzugehen. Als Coach dient sie mir als Vorbild, weil sie das vorlebt, was es ausmacht ein guter Coach zu sein. Ich wünsche mir, dass wir den kollegialen Austausch pflegen und freue mich schon auf Supervisionen mit ihr.

Vielen Dank für diese wunderbare Erfahrung.

Fortbildung zum Personal Coach,
Bettina Reuss

Es war eine der besten Entscheidungen, diese Ausbildung zu machen. Wenn einem immer das richtige im Leben begegnet, dann bin ich sehr froh darüber, dass ich Brigitte als Ausbilderin gefunden habe. Es war alles in allem eine tolle, einmalige und faszinierende Erfahrung: Die Zeit der Ausbildung als Selbst-Coaching.
Und in dieser Zeit hat sich jeden Monat von Modul zu Modul im Hinblick auf das “Systemische” sehr viel bei mir selbst und in meinem mich umgebenden System verändert.

War ich am Anfang noch unsicher, ob das überhaupt etwas für mich ist – Coachen – so bin ich heute in einem klaren, strukturierten Zustand hinsichtlich meiner zukünftigen Visionen: Die Projekte, die ich umsetzen will und werde und auch die Erkenntnis, dass ich andere coachen möchte. Heute habe ich das richtige Selbstwertgefühl dafür zu sagen: “Ja, ich werde bestimmt ein guter Coach!”.

Es war eine große Bereicherung für mich und für meinen weiteren beruflichen wie auch privaten Weg. Ich bin dankbar dafür und auch für die beiden tollen Menschen Brigitte und Andrea, die ich dadurch kennenlernen durfte.

Einzel Coaching Andreas Gilb
Managing Consultant
IBM Deutschland GmbH – Global Business Services

“Ich habe bei Frau Dr. Wolter ein Einzelcoaching durchgeführt, das mir sehr viel gebracht hat. Ich kann daher ein solches Coaching bei ihr sehr empfehlen.”

Einzelcoaching Detlef Willems
Business Development Director
Rent-A-Prestige GmbH

Sehr geehrte Frau Dr. Wolter,
nach dem nun einige Zeit verstrichen ist, möchte ich mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Ihnen für mein Einzel Coaching bedanken.
Durch Sie habe ich professionelle Beratung erfahren. Egal welches Problem es zu lösen gab, Sie waren für mich da und haben diese immer kompetent gelöst. Als sehr positiv empfinde ich in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass Sie mir jederzeit hilfreich zur Seite standen.
Eben so möchte ich mich für die freundliche und kompetente Beratung per Telefon und bei Ihnen vor Ort bedanken.
Ich freue mich auf eine weiterhin langjährige und erfreuliche Zusammenarbeit.
Mit herzlichen Grüßen
Detlef Willems

Einzelcoaching
Vertriebsleiter, Mörfelden/Frankfurt

“Mit meiner 10-jährigen Berufserfahrung, dachte ich, habe ich meine Mitarbeiter und Kunden im Griff. Trotzdem kam ich im Markt nicht so voran, wie ich mir das gewünscht hätte. Der berufliche Druck übertrug sich auf mein Privatleben, der Ärger im familiären Bereich ließ mich bei meinen Mitarbeitern und Kunden angespannt und ungeduldig reagieren. Ich entschied mich für ein Coaching, das meine Lebenssituation aus einer neuen Perspektive beleuchtete.

Im Nachhinein bin ich überrascht, wie anders ich bei meinen Mitarbeitern und Kunden vorgehe, obwohl sich weder diese, noch der Markt, noch meine Familie verändert haben. Mir ist nun bewusst, für welche Werte ich mich wirklich engagieren möchte und was ich im Grunde getrost beiseite lassen kann. So kann ich meine Energie sinnvoll bündeln, was sowohl meinen Mitarbeitern und Kunden als auch der Familie und letztendlich mir selbst zugute kommt.”

Einzelcoaching
Claudia Frank, Produktmanagerin

“Hallo liebe Frau Dr. Wolter,
ganz lieben Dank nochmals für unser spannendes und hochkonstruktives Coachingespräch. Sie haben mir eine ganze Reihe wichtiger Impulse gegeben, die ich jetzt für mich selber prüfe. Momentan sprühe ich geradezu vor Ideen.”

Einzelcoaching
Marketingmanagerin, 36, Bergisch Gladbach/Köln

“Je älter man wird, desto größer wird logischerweise auch die Anzahl an Erfahrungen. Das Leben hält kontinuierlich neue Überraschungen und Veränderungen für uns bereit. Für mich ist das eine Art Wellengang, auf dem ich mich locker und mutig bewegen und Veränderungen (Windrichtung, Strömung) als Herausforderung annehmen möchte. Dazu brauchte es eine gute Kenntnis über sich selbst, über seine Wünsche und Ziele und seine Wertvorstellungen.

Das Coaching hat mir geholfen, diese innere Sicht klarer zu machen und mich gleichzeitig für äußere Betrachtungen zu öffnen. Für mich ein wunderbarer Weg, mich der Strömung zu stellen und mich mit deutlich mehr Gelassenheit auf den Wellen des Alltages zu bewegen. Aufzustehen, mich neu auszurichten, wenn mich mal wieder eine Welle vom Brett reißt, mich zu sammeln, zu lernen und weiter auf dem Meer zu gleiten.

Meine Erfahrung…nur dem, der sich mutig dem eigenen Weg stellt, offenbart sich auch der Weg. Und es ist nicht gut, diesen anzukürzen, denn wir kommen immer pünktlich an dem Ort an, an dem wir bereits erwartet werden. Und alle Anstrengungen darin lohnen sich!”

Gruppencoaching – Peter Krone, Geschäftsführer

“Die Zusammenlegung dreier Medienagenturen mit Sitz in Düsseldorf und Köln war eine große Herausforderung und stellte die zukünftigen Geschäftsführer vor eine Aufgabe, die im beruflichen und privaten Bereich umfassend diskutiert werden musste. Bei den Gesprächen zur Zusammenlegung unserer Agenturen zur neuen THAVIS GmbH & Co. KG war Frau Dr. Wolter stets eine Stütze. Sie hat unsere Meetings perfekt organisiert und moderiert – unsere Gespräche bilden noch heute das Fundament der Agentur.

Wir bedanken uns für Ihre Hilfe, freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen alles Gute!”

Einzelcoaching /Training -Brigitte Meyer, Leiterin Finanz- und Rechnungswesen

Nach langer und harter fachlichen Aufbauarbeit einer Abteilung wurde mir bewusst, dass nicht nur technische, räumliche und fachliche Einrichtungen, Vorrichtungen, Voraussetzungen und Kompetenzen nötig sind, damit eine Abteilung ihren Anforderungen gerecht wird. Nein, auch Kommunikation, Menschenführung, Einfühlungsvermögen und Auftreten sind unabdingbar, damit die Abteilung in sich und auch im Zusammenspiel in der Firma gut, erfolgreich und somit für alle Beteiligten zufrieden stellend arbeiten kann.
Frau Dr. Wolter hat mich in dieser zweiten und wohl auch wichtigsten Phase kompetent unterstützt: Die intensive Zusammenarbeit mit ihr hat mich in meiner beruflichen und auch persönlichen Entwicklung entscheidend weiter gebracht; Frau Dr. Wolters Coaching und Kommunikationstraining sind in allen Entwicklungsstadien sehr zu empfehlen. Ich hoffe daher, auch in Zukunft die Möglichkeit zu haben, die Zusammenarbeit mit Frau Dr. Wolter fortsetzen zu können.

Ausbildung zum Personal Coach
Judith Arbogast, Düsseldorf

Mit der Übernahme der Aufgabe des Human Resource Managers stand auch die Frage im Raum, welche Trainingsmaßnahme zum Einstieg am optimalsten passen würde. Die Einzelausbildung zum Personal Coach bei Frau Dr. Wolter erschien in diesem Zusammenhang als Grundlage sehr geeignet. Und diese Vermutung sollte sich auch bewahrheiten: Die vier Module der Ausbildung bei Frau Dr. Wolter vergingen wie im Fluge. Im Abstand von jeweils ungefähr einem Monat trafen wir uns für ein Wochenende in Bad Honnef.

Die Einzelausbildung erwies sich für mich als besonders passend, da hier auf meine individuellen Fragen und Bedürfnisse optimal eingegangen werden konnte. Zunächst erfuhr ich selbst, wie es ist, gecoacht zu werden: Frau Dr. Wolter ließ mich die einzelnen Methoden kennen lernen, indem wir diese auf mich selbst anwendeten, so dass ich das Handwerkszeug zum Coachen nicht nur mitbekam, sondern auch die positiven Auswirkungen selbst erfahren konnte.

Die Zusammenarbeit war dabei sehr angenehm und geprägt von einer vertrauensvollen Atmosphäre. Später trainierten wir einzelne Themen in Rollenspielen (wie z. B. das Erstgespräch mit einem Coachee). Durch die ständige Interaktion war die Zeit äußerst kurzweilig. Dabei kamen sehr viele Ideen zur Anwendung im Berufsalltag auf, die ich mit Hilfe der erlernten Methoden schnell umsetzen konnte. Die Auswirkungen der Coaching-Ausbildung waren direkt zu spüren – nicht nur auf meine eigene Person, sondern auch auf meinen Umgang mit anderen. Ich mache mir nun bewusster Gedanken, bevor ich bestimmte Situationen angehe und merke einen sehr positiven Effekt daraus. Auch von Kollegen gab es unerwartet positives Feedback.

Als Nachschlagewerk zu den Ausbildungs-Modulen dient vor allem Frau Dr. Wolters umfangreiches, mit viel Liebe zusammengestelltes Skript. Zu jedem Thema gibt es außerdem wertvolle Literaturhinweise, die viele neue Impulse ausgelöst haben. Die Ausbildung zum Personal Coach war für mich eine sehr große Bereicherung, die sich positiv auf mein Berufs- und Privatleben ausgewirkt hat.

Ich würde mich jederzeit wieder dafür entscheiden und danke Ihnen, liebe Frau Dr. Wolter, für die intensive Vorbereitung, die Durchführung sowie die angenehme Zusammenarbeit! Ohne die Coaching-Module im Terminkalender wird mir echt etwas fehlen!

Meine Erfahrungen und Erkenntnisse zum Thema COACHINGAUSBILDUNG /EINZELCOACHING,
HANNAH COHNEN, DÜSSELDORF

Die Einzelausbildung habe ich bei Frau Dr. Brigitte Wolter gemacht. Die Mischung aus Bewusstseinsprozessen und theoretischer Wissensvermittlung in Kombination mit Umsetzung und Reflektion des im Training Erlernten z. B. per Rollenspiel, hat mich begeistert.
Die Ausbildungswochenenden waren nicht nur kurzweilig und inspirierend, sondern auch eine Kraft schöpfende Erfahrung. Sie wurden durch Frau Dr. Wolters ganz persönliche gestalterische Vermittlungsweise zu einer tief greifenden Motivation und Sinn gebenden Erkenntnis, dass ich mein Leben und Wirken, meine vorhandenen Fähigkeiten und noch schlummernden Ressourcen viel mehr auszuschöpfen vermag, als ich dachte.

Konkret habe ich an meinem Arbeitsplatz meine Ziele innerhalb eines Vierteljahres erreicht und durch verbesserte Kommunikation einen besseren Umgang mit meinem Umfeld und den Menschen allgemein geschaffen.
Liebe Frau Dr. Wolter! Durch Ihre humorvolle Vermittlung, Ihre sehr beeindruckende Einfühlsamkeit und Ihr Engagement an meiner Person bin ich selbst so weit gekommen, dass ich nicht nur alle Ausbildungsmodule bei Ihnen komplett absolviert habe, sondern mich auch schon auf die abschließende Prüfung freue. Es ist einfach wunderbar! DANKE!
An alle, die meinen Bericht lesen: Frau Dr. Wolters Ausbildung zum Coach ist sehr zu empfehlen.

Ausbildung zum Personal Coach
Aurelia Reiprich

Liebe Frau Dr. Wolter,
nach unserem Einzelcoaching gab es herausfordernde Veränderungen zu bewältigen!
Die Ausbildung zum Personal Coach in der Gruppe erschien mir in diesem Zusammenhang als eine optimale Ergänzung. Die Zeit der Ausbildung verging hingegen viel zu schnell. Das gemeinsame Lernen in der Gruppe habe ich als sehr angenehm empfunden. Auch die Freude und vor allem das gemeinsame Lachen kamen nie zu kurz.

Die Auswirkungen der Coaching-Ausbildung waren bei mir sofort zu spüren, besonders was den Umgang mit anderen Menschen angeht. Ich gehe heute viel bewusster in bestimmte Situationen und nehme mir mehr Zeit mit anderen Menschen zu kommunizieren. Auch aus meinem privaten Umfeld kam sehr schnell eine positive Resonanz. Und so kann ich sagen, dass die Ausbildung zum Personal Coach für mich insgesamt eine sehr große Bereicherung war, die sich positiv auf mein Berufs und Privatleben ausgewirkt hat.

Es haben sich überraschend neue Chancen ergeben, die ich vorher nicht gesehen hätte und hätte leben können!
Vielen lieben herzlichen Dank, Frau Dr. Wolter! Ich würde mich jederzeit wieder für die Ausbildung entscheiden.
Die gemeinsame Zeit wird mir sehr sehr fehlen!

Ausbildung zum Personal Coach – Karen Schallert-Kleß, Head of Human Resources TGE Marine Gas Engineering GmbH, Bonn

Die Ausbildung zum Personal Coach, die ich zusammen mit zwei weiteren, sehr sympathischen Teilnehmerinnen bei Frau Wolter machen konnte, ist nicht nur eine große Bereicherung für mein Berufs und Privatleben, sondern hat auch sehr viel Spaß gemacht. Wir haben viel gelernt und dabei viel gelacht. Die Wochenenden haben mir wieder einmal gezeigt, wie wichtig es ist, gut zu kommunizieren und mir die Werkzeuge gegeben, um meine Kommunikation weiter zu verbessern.

Allein mit Hilfe des Werkzeuges des systemischen Fragens konnte und kann ich Personalgespräche besser führen und dabei schneller herausfinden, was das eigentliche Problem ist. Besonders in der Zeit, in der ich als Personalleiterin Kurzarbeit einführen musste, haben mir die Übungen in der Ausbildung bei den manchmal schwierigen Gesprächen sehr geholfen. Die vier Module waren sehr kurzweilig, äußerst interessant und es ist schade, dass wir nicht noch einige Module vor uns haben.

Es waren wunderbare Wochenenden, auch wenn wir uns manchmal gefragt haben, ob wir jemals in der Lage sein werden zu coachen. Die gute Nachricht ist: Frau Wolter hat es mit ihrem Humor, ihrem Einfühlungsvermögen und Ihrer Art und Weise, wie sie auf uns eingegangen ist, geschafft, dass wir nicht nur die Prüfung bestanden haben.
Vielen Dank, Frau Wolter!

– Vielen Dank für eine kurze Erwähnung oder Weiterleitung dieses Beitrags!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Interessiert? – Schreiben Sie mir:

Ihr Name (bitte ausfüllen)

Ihre E-Mail-Adresse (bitte ausfüllen)

Betreff

Ihre Nachricht

Spamschutz: Bitte geben Sie im nachfolgenden Feld captcha ein: