Alle Artikel mit dem Schlagwort: coaching prozess

wortwolke erstgespräch coaching

Erstgespräch Coaching–Checkliste

Erstgespräch Kein Coaching-Mandat ohne Erstgespräch Zu den wichtigsten Wirkfaktoren im Coaching zählt die Beziehung zwischen Coach und Coachee ( Klient*in). Es ist deshalb von zentraler Bedeutung, diese Beziehung in jeder Hinsicht tragfähig zu gestalten. Das heißt, sie muss von Verständnis, Sympathie und Zielorientierung geprägt sein. Dazu gehören auch eine Begegnung beider Partner auf Augenhöhe und die Möglichkeit für den Coachee, eine persönliche Bindung zum Coach zu entwickeln. Nur wenn der Coachee das Gefühl hat, sich vertrauensvoll auf das Coaching bzw. den Coach einlassen zu können, ist die Voraussetzung für einen erfolgreichen Coaching-Prozess gegeben. Umso wichtiger daher das sog. Erstgespräch. Es steht am Anfang eines jeden Coachings und dient Coach und Coachee dazu, eine Entscheidungsgrundlage für die künftige Zusammenarbeit zu finden. Das bedeutet vor allem, ein Gefühl dafür zu bekommen, ob die „Chemie“ stimmt und ob eine vertrauensvolle Coaching-Beziehung aufgebaut werden kann. Für den Coachee ist es sehr wichtig zu erfahren, wo die Grenzen und eventuell auch „Risiken“ von Coaching liegen. Ein seriöser Coach wird daher auch auf diese Punkte explizit im Erstgespräch hinweisen. Erstgespräch: Grundsätzliche… weiterlesen